Anglerknoten, Fischerknoten, Spierenstich
  Der Fischerknoten ist ein Verbindungsknoten der sich besonders gut für dünnes Garn eignet. Er wird einfach aus zwei Überhandknoten gebildet 

Der wahre Liebesknoten
 Da der Überhandknoten bei genauerer Betrachtung auch das Ausssehen eines Herzens hat, wurde unter den Seeleuten jeder Knoten, welcher nur aus zwei Überhandknoten gebildet wurde, als Liebesknoten bezeichnet. Es gibt mehrere verschiedene Liebesknoten, einige werden als "echte Liebesknoten" bezeichet, aber nur dieser heißt "wahrer Liebesknoten". .